Am Sonntag vor einer Woche erlebte ich eine wundervolle Gong Meditation unter freiem Himmel in der Natur mit Bernhard Akula von vionic.

Nach einer kurzen Einführung legte Bernhard auch schon los und spielte über eine Stunde seine Gongs... kaum zu glauben, dass es eine Stunde gewesen ist. Gefühlt waren es etwa 30 Minuten...

Bernhard spielt die Gongs mit einem unglaublichen Gefühl. Er holt irgendwie alles aus diesen Symphonischen Planeten-Gongs raus und berührt somit auch die Menschen.

Symphonische Planeten-Gongs haben das größte Klangspektrum aller Instrumente. Sie decken unseren gesamten Hörbereich ab und gehen weit darüber hinaus – auch im Ultra- und Infraschallbereich sind sie messbar. Sie wirken auf Zellebene und bringen den Körper in eine sehr tiefe Entspannung. Gehirnwellen verlangsamen sich, Gedanken kommen zum Stillstand. So können sich Körper und Geist vollkommen entspannen und einen effektiv wirksamen Abbau von Stress einleiten. Dies kann verschiedenste Emotionen und innere Bilder hervorrufen und dient auch als ganzheitliches Sound-Healing.

... wir lagen alle auf unseren Unterlagen in der Wiese am Waldrand. Die Isar war nicht weit weg, aber weit genug, um das Rauschen des Wassers nicht mehr zu hören.

Während ich versunken war in die Gong Meditation, blies der warme Wind leicht über mich weg, die Vögel zwitscherten zwischendurch immer wieder und die letzten Sonnenstrahlen der untergehenden Sonne wärmten noch ein wenig.

Das Schwingen der Gongs und die Töne veränderten sich während der Meditation. Ich hörte so unendlich viele unterschiedliche Nuancen der Schwingungen. Unfassbar! Ich hatte das Gefühl, dass die Gongs irgendwann zum Singen begannen, kurzweilig hatte ich sogar den Anschein, es singen Engelchöre. Wunderschön!

Auch ich begann zu schwingen, losgelassen von ALLEM und hingebend dem Geschehen...

Hier passiert mehr, als unser Bewusstsein je erfassen könnte. Ein wahrhaftiges Erlebnis. Im Anschluss fuhr ich mit Bernhard noch in sein Studio, um ein paar Dinge auszuprobieren... Im Herbst wollen wir einen gemeinsamen Abend anbieten...

© 2021 beate pfründer | marienbader straße 3 | 85737 ismaning | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | tel. 08996061275 | newsletter | impressum | datenschutz | sitemap  
  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.